Atemschutz

Fegen, Schleifen, Malen, Lackieren, Sprühen, Schweißen – jede dieser Tätigkeiten erfordert unterschiedliche Schutzmaßnahmen. Atemschutzprodukte helfen, sich auf individuelle Arbeitsbedingungen einzustellen und sich sicher vor Gefahrstoffen zu schützen. Neben der Sicherheit steht der Tragekomfort einer Atemschutzmaske an erster Stelle.

Wir bieten Ihnen ein breites Sortiment:

Gase-Dämpfe Masken                                                         

  • Halbmasken

Die 3M™ Halbmasken  bieten mit ihrem umfassenden Filtersortiment wirksamen Schutz gegen Gase, Dämpfe und Partikel. Sie überzeugen durch erstklassige Qualität, Langlebigkeit und Zuverlässigkeit bei langen Tragezeiten.

  • Vollmasken

Unübertroffenen Tragekomfort mit besonders einfacher  Handhabung. Ein umfangreiches Filterprogramm bietet dem Anwender Schutz vor nahezu allen Gefahrstoffen.

  • Schutzfilter

Damit kann fast jede Maske mit verschiedenen Filtertypen kombiniert werden.

Partikelmasken                                                                      

Unsere leistungsstarken 3M™ Partikelmasken kombinieren die Vorteile der mechanischen Filtration mit denen eines innovativen elektrostatischen Vliesmaterials zum Filtern von Partikeln bei niedrigen Atemwiderständen.

  • Vorgeformte Partikelmasken 

Die 3M Partikelmasken kombinieren ergonomisches Design mit patentierter Technologie.

  • Gefaltete Partikelmasken

Maximaler Tragekomfort, geringer Atemwiderstand und komfortabler, sicherer Schutz.

Gebläse- und Druckluft- Atemschutzsysteme                  

Ein Gebläse- oder Druckluftatemschutzsystem punktet gegenüber herkömmlichen Atemschutzmasken und eng anliegenden Kopfteilen mit einer Reihe von Vorteilen. Durch erhebliche Reduzierung von Druck, Atemwiderstand und Wärmestau ist es Garant für Tragekomfort – über den ganzen Arbeitstag.

Unsere Atemschutzprodukte bieten Schutz vor Stoffen, Partikeln oder Organismen, die über die Atemwege in den Körper gelangen können.

Grundsätzlich kann man Atemschutzgeräte in zwei Gruppen unterteilen. In Europa findet man diese Definitionen in der EN 133

  • umgebungsluftabhängiger Atemschutz: Atemanschluss und Atemschutzfilter – auch als Filtergeräte bekannt, im Feuerwehrwesen umluftabhängiger Atemschutz
  • umgebungsluftunabhängiger Atemschutz: Atemanschluss mit einer Einrichtung zum Versorgen mit nicht verunreinigtem Atemgas – auch als Isoliergeräte benannt, im Feuerwehrwesen umluftunabhängiger Atemschutz.

Atemschutzgeräte werden sowohl in der Industrie, sowie bei den verschiedenen Hilfsorganisationen, wie Feuerwehr oder im Rettungswesen verwendet.

Atemschutz
previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider

Sonderanfertigungen

Eigene Produktionsmöglichkeiten für…

Onlineshop

Zu unserem Sortiment…

3M Premium Partner

3M Premiumpartner Industrie…

News

Neuigkeiten zu Produkten und…

Aktionen

Rabattaktionen, Sonderangebote, Staffelpreise u.v.m.

Blog

Aktuelle Blogbeiträge zu…