Arbeitsschutz,- und Sicherheitskonzepte

Vorbeugung ist der bester Schutz vor Unfällen

Aus diesem Grund ist es uns wichtig sich fachgerecht von uns beraten zu lassen. Wir finden für Sie die perfekten Maßnamen um die Sicherheit und Gesundheit Ihrer Mitarbeiter zu gewährleisten.

Wir erstellen mit Ihnen ein abgestimmtes Gebäude- und Arbeitsschutzkonzept

Aufbauend auf Risiko- und Gefährdungsanalysen werden Gebäude- und Gebäudeschutzkonzepte erstellt, die aus baulichen, organisatorischen und sicherheitstechnischen Maßnahmen zur Abwendung von Gefahren bestehen.

Prävention ist bester Schutz vor Unfällen

Mit einem unternehmenseigenen, umfassenden Arbeitsschutzkonzept stellen Sie sicher, dass die Einhaltung von Gesetzen und Vorschriften Selbstverständlichkeit für Sie ist. Die Prävention steht im Vordergrund !

Unser Außendienst berät Sie vor Ort und sorgt dafür, dass Sie als unser Kunden und Partner eine korrekte und schnelle Beratung in Fragen der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes erhalten.

Stellt der Arbeitsschutz einen selbstverständlichen Bestandteil der Betriebsorganisation dar, werden sich auch die Mitarbeiter damit identifizieren.

Lassen Sie  sich hierzu von unseren Mitarbeitern beraten und sorgen Sie für eine sichere Arbeitsumgebung für Ihre Mitarbeiter – SAFETY FIRST!

Die Grundlagen einer guten Arbeitsschutzorganisation in Ihrem Unternehmen sollten daher Bestandteil sein:

  • Arbeitsschutz als Unternehmensziel deutlich machen
  • Arbeitsschutzbekleidung
  • Gebäudesicherheit (Warnhinweise, Antirutschmatten, Antirutschbelege etc.)
  • Arbeitsschutz bei Änderungen im Betrieb und Neubeschaffungen berücksichtigen
  • Betriebsärztliche und sicherheitstechnische Betreuung sicherstellen
  • Informationen (Vorschriften, Praxishilfen u. a.) beschaffen
  • Gefährdungsbeurteilung erstellen
  • Betriebsanweisungen erstellen
  • Mitarbeiter beteiligen und unterweisen
  • Sicherheitsbeauftragte bestellen und ausbilden lassen
  • Erfüllung der Arbeitsschutzpflichten
  • Für Notfälle planen (z.B. Verbandmatrial, Ersthelfer, Erste-Hilfe-Aushang, Alarmplan, Fluchtwege, Notausgänge)
  • Prüfen, ob eine Arbeitsmedizinische Vorsorge notwendig ist bzw. angeboten werden muss
  • Arbeitsschutzausschuss ernennen der für alle Anliegen rund um das Thema Arbeitsschutz und Unfallverhütung zuständig ist (z.B. bei Unfällen, Beinah-Unfälle, Betriebsstörungen und Gesundheitsprobleme mit den Betroffenen oder im Arbeitsschutzausschuss)

Nützliche Links

Arbeitsschutz
Bodenmarkierung_Lager_3M
Labor_Schutzanzug
previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider

Gebäudeschutz / Antirutschbeläge

Gebäudeschutz_Bodenbelag

Persönliche Schutzausrüstung – PSA

3M_Scott-Safety

Sonderanfertigungen

Eigene Produktionsmöglichkeiten für…

Onlineshop

Zu unserem Sortiment…

3M Premium Partner

3M Premiumpartner Industrie…

News

Neuigkeiten zu Produkten und…

Aktionen

Rabattaktionen, Sonderangebote, Staffelpreise u.v.m.

Blog

Aktuelle Blogbeiträge zu…